Home
Sitemap
Login


Aufgabe 1

Der Unternehmer Leopold Böhm, der auf dem Gelände des Schlachthofs ein Textilgroßhandelszentrum errichten wollte, sagte in einer Fernsehdiskussion zu den BesetzerInnen:
"Wir haben dieses Grundstück erworben, und nun sagen Sie, dass ich kein Recht darauf habe, sondern dass Ihr Anliegen wesentlich wertvoller für die Gemeinschaft ist, und erheben aus diesem Grund Anspruch auf mein Eigentum. Wie stellen Sie sich einen Rechtsstaat vor, wenn jeder kommen kann und sagen, das, was Ihnen gehört, gehört wohl Ihnen, aber der Zweck, für den wir es brauchen, ist wesentlich wichtiger?"
Was ist eure Meinung dazu? Diskutiert ruhig erst eine Weile, bevor ihr Stellung nehmt.

Du kannst nicht posten, weil du nicht eingeloggt bist oder zu keiner Gruppe gehörst.


Zentrum polis
|
Martin Auer
Impressum